Donnerstag, November 29, 2007

Du Gewöhnst' dich dran

Gewöhnung ist irgendwie blöd.

Naja... also ich hab grad innen Spiegel geguckt und hab mich nicht mehr so dolle gewundert, wie meine Haare aussehen.
Am Anfang war ich ja selber nen bisl geschockt^^
Aber jetzt find ich se noch cooler.

Trotzdem.
Wenn man etwas merkt, dann sind es meistens Veränderungen.
Aber auch nur ab bestimmten Intensitäten.
(Manche schleichen sich ja so tückisch an... biester...)

Man spürt Beschleunigung, aber nicht umbedingt die Geschwindigkeit.
Man spürt Kurven, aber keine geraden Bewegungen.
Man sieht grelle Farbblitze, bemerkt aber langsamen Lichtwechsel nur bedingt.
Man hört den Wah Wah, aber nur wenn man die Intensität ändert,
und irgendwann gewöhnt man sich an seinen Sound und will ihn ändern, weil er vermeintlich scheiße ist.

Man fühlt sich verliebt und irgendwann wirds normal und man vergisst, was man da tolles erlebt.


also
Gewöhnt euch nicht zu schnell an alles, und erinnert euch immer an die Beschleunigung auch wenn ihr schon in Wolke Sieben hängt.
Denn da runterzuspringen is sicher lustig, aber nur mit Tandemschirm und Rückfahrschein.
Ändert was an euch, denn das wird bemerkt.(Aber nicht um jeden Preis.... )
Irgendwann gewöhnen sich alle dran.
Und dann is wieder das Ändern dran.

Das wird ein Spass

So
genug jetzt^^
viel spaß  beim diskutieren.
mahonas

Kommentare:

CarinchenBienchen hat gesagt…

Weil auch...
Ich hab ca. 10min bevor ich deinen Eintrag gesehen das gleiche gedacht.
War nämlich heut beim Friseur und "muss" mich auch erstmal daran gewöhnen.
Find ich grad voll cool, dass wir die gleiche Vorstellung von Veränderungen haben.
Sehr guter Eintrag, Respekt;)

Basszwerg hat gesagt…

: ) thx : )

Scriptor hat gesagt…

ich bewahre derzeit einen gewissen grad der gleichhaltungm, weil ich mir selbst einfach gerade hyper gefalle.
aber viel schbass beim basteln!

Sören hat gesagt…

Gewöhnen kommt von gewöhnlich. Gewöhnlich ist langweilig. Woran man sich gewöhnen kann ist die Mühe nicht Wert. Das soll aber nicht heißen, dass die neue Frisur nicht trotzdem cool ist.