Montag, Juli 31, 2006

Striptease

Wenn ich meinen Blog so anguck...
Ich bin ein ganz schöner Exhibitionist...oder???
Comments please

Sonntag, Juli 30, 2006

OMG...wie doof

http://www.weebls-stuff.com/toons/Signs/
Angucken ... toll finden

Bericht über die zwei letzten tage....

Also gestern erstma zu felix und gitarre gezoggt bzw Bass....war geil wir habn in unserer genialität nen song geschrieben...freut euch schon mal auf unsern ersten auftritt....wenn wir dann mal nen sänger kriegn-.-
egal...
heute dann mit rosa geskypt...war mal wieder total cool...mmhh...irgendwie hab ich das gefühl das wir mehr reden als je zuvor....schon krass...
naja...dann mit patrick wieder versöhnt...ich kann dem eh nie lange böse sein (nein paul ich komm trotzdem nich zur LAN)...dann meldete sich der Yannick und fragte ob wir was machen...ja sicher machen wir was...hatte eh nix zu tun..also noch den felix0r angerufen und zum yannick eingeladen...wir guckten ein paar filme...den Anfang vom Wixxer...der hat irgendwann rumgespackt und wir fingen an Van Helsing zu gucken...der is aber dolle schlecht und sollte nur als abschreckendes Beispiel gezeigt werden....dann guckten wir Final Destination 3...sehr geil einfach nur genial...felix zog hoch und mit yannick beschloss ich SAW zu guggn...gesagt getan geil gefunden...schon fies der film aber lustig...
dann guggten wir noch ein paar korn videos und ein paar Sinnlos im Weltraum ausschnitte...insgesamt wars schon ziemlich lustig...

Samstag, Juli 29, 2006

Filmeabend mit komischem Bauchgefühl

Ich hab irgendwie schon geahnt das der relativ scheiße wird als Patrick mich wegen ner Sache aus ICQ ausgelacht hat. Dann kamen alle auch erst ziemlich spät (so 20.30 oder so) worüber ich auch ein kl. bisl sauer wahr. Über den Film Natural born Killers konnten eigtl alle lachen außer mir.Es wahr zwar schon theoretisch lustig, aber insgesamt fand ich ihn trotz der ganzen toten zu surreal um zu lachen.Der Film war gut, keine Frage, aber er war, fand ich, nicht zum lachen.
Außerdem hab ich die ganze Zeit son komisches Bauchgefühl weil ich dachte ich lieg ganz gut im Rennen und mache langsam wie ichs mache alles recht richtig (besondes da sie noch erzählt hat das man sich kennenlernen muss). Und dann muss ich fetstellen warum Patrick gelacht hat.
Ich lag dann nach dem Abend im Bett und war sauer und enttäuscht.Las noch ein wenig Charles Bukowski und dachte nach wie ich das am besten hier reinschreibe.Heute hab ich dann einfach drauflos geschrieben. Ordentlicher als sonst aber ich glaube auch enttäuschter als sonst.
Naja der Dude packt dass schon.........

P.S. Für alle dies nicht verstehn isses nich so wichtig oder ich möchts euch nich erklärn....die, dies verstehn wissens dann schon...

Freitag, Juli 28, 2006

Stress me or die trying

AARARARRARRRRRGGGGGGHHHHHHHH!!!!!!

Party bei Anne

Also
Ich gestern so nach der lan um 5 nach hause und ab in die heier...
um 13Uhr oder so bin ich dann aufgestanden und hab mich dann drum
gekümmert was jetzt mit der Party bei Anne geht...joa ging was ...
Ich bin dann mit Denis zum E-Center noch Getränke kaufen...
Ich wollte nen Wein kaufen und stand so vor der Qual der Wahl....
SOOOOOOOOOOOOOOO VIELE SORTEN!!!!!!
Naja hab mich dann für nen Argentinischen Weißwein entschieden...
hat aber auch gedauert...
So dann hab ich noch alles nötige zusammengepackt und bin dann zur Aral
weil ich mihc da mit Patrick treffen wollte...da ich ihm aber nich gesagt
hab das er z.B. Schwimmsachn brauch und evtl nen bisl Bier sind wir
dann nochma zu ihm und habnden kram geholt... dann los zum Bahnhof
und ab nach Elendshausen...
dort angekommen kamen uns Conny Anne und Reike nach größe geordnet entgegen...
Selbige kauften noch im Edeka da nen bisl Wicküler...
Im Regen gings dann Richtung Annes Haus...
Ein Fachwerkhaus...Was mich dort drin ein wenig überrascht hat war die relative Kahlheit
Es war alles ein wenig kahler als woanders...wo ich bisher war...
egal...das sofa war gemütlich der Billiardtisch wurde schon von Julian und Vio benutzt [ ;) ]
und wir begannen dann ne pizza zu belegen...und erstma nen wilkommensbier zu trinken...
nach viel Erzählerei und Billiardpartien kam dann auch Denis und Anne stellte denm Herd auf richtig...ich hatte ihn aus Gewohnheit auf Umluft gestellt die anscheinend nich richtig funktionierte....-.- naja egal irgendwann ward die Pizza fertig und wurde verzehrt...ich glaube vorher warn wir (Conny Reike Anne und ich) noch in Annes beheiztem Pool im Garten....war
doch sehr lustig mit kleineren Gefechten um den Spongebobball.

Pizza war leckier aber scnell alle...es wurde weiter gelabert...irgendwann (ich glaube irgend was mit kurz vor 12 gingen Dins Vio und Julian weil ihr zug fuhr...der rest (also quasi "Die Coolen" ;) chillten da sie darauf aus waren dort zu nächtigen...dazu kam es nie...wir setzen nämlich noch zu ner runde poolschwimmen an....diesmal ohne anne wenn ich ich recht erinnere...egal...danach saßen wir dann draußen und haben getrunken und gelabert...also wir haben uns echt nen wolf gelabert....egal...


Conny hat ne pulle Pina Colada Likör gesoffen...alleine...ich die pulle Wein...auch alleine...
Aufjeden war Cony doch recht betrunken und nach ner weiteren Runde Pool gingen wir dann rein...fast eine doofe idee...aber wir laberten weiter während Conny lag und ich glaube er versuchte klar zu kommen....Anne ging irgendwann mal kurz hoch um rantanplan cds zu suchen...da passierte das was eigtl immer passieren muss....

Conny....er rollte fiel und schob den Tisch weg....tja...doof nur das der doch sehr voll gestellt war ...besonders mit glasflschen und anderem zerbrechlichen Geschirr....Reike und ich guckten recht geschockt und doch gespannt ...auch als noch ein Teller zerbast...Paddi versenkte den kopf im kissen udn dachte nur...och nöööööö.-.-.... Also wurde zwischendurch mal kurz aufgeräumt...
egal...wir also drinnen rumgesesen über musik geredet...RHCP,Rantanplan, FU.....gehört mitgesungen....joa...weiter gelabert...ohne Connie der nach endlosen Entschuldigungsgebeten einschlief....paddi schob ihn im schlaf zur seite...da murmelte dieser große Mensch doch SEHR komischen kram...irgendws mit nein...nicht....und irgendwas unverständliches dazwischen..egal er lag dann auf jeden fall besser...also für uns ...
Irgendwann ward es dann langsam hell...(Reike machte uns oft und gerne darauf aufmerksam)
Wir...also Paddy , Reike, Anne und Ich (Conny nich, der schlief) haben dann kurzerhand beschlossen einen Spaziergang durch Elershausen zu machen...um 5 uhr morgens...schon cool....
kurze zusammenfassung

*sit in auffer hauptstraße, durch die parkstraße gehn, katze finden, auffen schulhof gehn, wippen, katze verscheuchen, katze jagen, in neubaugebiet gehn, jared angucken, jared rufen, laufen, sich über decken wundern, beim Bäcker sein, anner Hurenstraße vorbeigehen, inner tulpenstraße langgehen, an nem Haus mit nem grabstein im garten vorbei gehen auf dem steht auf wiedersehn , wieder zu Anne*


Dort setzten wir ins wieder nach draussen und laberten wieder ne runde...
bis wir dann irgendwann conny wach hatten aber erst nachdem wir vor hatten ihn in den Pool zu schmeissen...
Wir fingen dann irgendwann an aufzuräumen und beschlossen dann heute nochn paar filme bei mir zu gucken...zu diesem zweck zogen wir nochn film von Anne auffen 1gb usb stick...
dann fuhren conny paddi und ich inner halben std nach hause mit dem Fahrrad....hier bin ich erstma eingepennt...ich wollt nur ne stunde schlafen hab aber doch von 12 bis 17 uhr gepennt...naja...
so und nu ma gucken was heute geht...
Es war auf jeden SEHR GEIL!!!!!



Donnerstag, Juli 27, 2006

Und nochma was cooles

Die boys sind ma dolle lässig..also jungs üben üben üben
Protest Against War

Auch wenn es nichts bringt...
Ich mache mit und blogge dieses Video als Protest gegen den Krieg.........................
...................

LAN

Den Nachfolgenden Text ha ich vorgestern geschrieben...ich bin mittlerweile schon zweimal wieder zu hause gewesen und war gestern noch am see... gestern bin ich um 7uhr irgendws nach hause gegangen heute um 5...war schon cool....


So ....
wieder ein verfickter sommertag der viel zu warm is...
morgens mit rosa geskypt und dann endlich kalt geduscht...
uff erlösung
so dann hab ich mich mit annes buch (is im letzten schon erwähnt)
innen garten gechillt und gelesen...goiles buch
dann bin ich zum patrick und wir haben uns bei ihm gelangweilt...
wir beschlossen dann zmeinen pc zu holen und dann zum see zu joggen
was wir dann auch taten... am see trafen wir jones, jacob und consorten ...
wir sagten aber eigtl nur hallo sprangen in das wasser...wir schwommen ne runde und chillten
dann zurück...also wir gingen...
auf dem weg zurück fanden wir son streunenden hund der aber obwohl die frau der der gehörte da war sollte der wohl so rumstreunen...naja wir sand dann zu patrick und haben angefangen was zu zoggn...joa...jetzt sind paul und denis noch da und jetzt geht’s loooosss!!!!!!!!

Dienstag, Juli 25, 2006

I see there is another




Your Seduction Style: Fantasy Lover



You know that ideal love that each of us dreams of from childhood? That's you!

Not because you posess all of the ideal characteristics, but because you are a savvy shape shifter.

You have the uncanny ability to detect someone's particular fantasy... and make it you.



You inspire each person to be an idealist and passionate, and you make each moment memorable

Even a simple coffee date with you can be the most romantic moment of someone's life

By giving your date exactly what he or she desires, you quickly become the ideal lover.



Your abilities to make dreams come true is so strong, that you are often the love of many people's lives.

Your ex's (and even people you have simply met or been friends with) long to be yours.

No doubt you are the one others have dreamed of... your biggest challenge is finding *your* dream lover.

Mein Song über letztes Jahr




Your 2005 Song Is



Feel Good Inc by Gorillaz



"Love forever love is free.

Let's turn forever you and me."



In 2005, you were loving life and feeling no pain.

See mit Anne, dann Celtic mit Anne Denis und Paddy

Also
erstmal bin ich mit anne annen See gefahrn...(sucht das wortspiel) da hat sie erstmal ihre chuks gemalt...sieht extrem lustich aus...während sie malte hab ich mir son buch von ihr angeschaut...das heisst Kaputt in Hollywood und ist von Charles Bukowski....es ist schlicht und ergreifend genial!!!
Es geht eigtl um diesen Bukowski selber und die Geschichten sind zum großen teil wahr...und KRASS!!!! Auch sein Stil ist total toll...also wenn ihr ma was lesen wollt was total krank ist...das sollte das Buch eurer wahl sein.
Wir sind dann schließlich auch ma schwimmen gegangen und haben uns da im Wasser in den Baum gechillt und gelabert...war sehr lustig und sowieso war unsere Gesprächsebene auch sehr lustig...von gossip bis philosophisch...find ich toll
jacob und jones und max und fabian (ich glaube er heisst so)kamen noch vorbe und sind dann tauchen gegangen und haben im laufe des Nachmittags zwei Hechte mit der Harpune erlegt...
Wir saßen da haben wassermelone gefuttert und sie immer wieder freaks genannt....
später hat dann nochn Vogel auf jones kuchen geschissen...zum glück auf die Verpackung...
Wir beschlossen dann noch abends was zu machn...vorschläge waren Film, bei Jacob mit den Fisch essen oder Celtic...
Wir einigten uns auf Celtic wenn wir nochn paar leutz einpacken...
Also ab zu mit nach Hause wor wir dann Denis und Paddy und Felix und Bernhard kontaktierten...Felix hatte keinen bock und Bernhard war ma wieder nich da...also mit Denis und Paddy ins celtic....dummer weise kam dann scheiß mukke und wir zogn nach einem bier wieder hoch...erst zu renate nen met kaufn und dann ab innen stadtpark auffe wiese chilln mit paddy telefoniert und dann gelabert und auf annes block rumgemalt...
joa...hab dann anne noch zum Bahnhof gebracht auf dem wir dann mit unsern Fahrrädern rumgegurkt und anne hat einen zug der durchgefahren is nich mitgelriegt....dabei war der so laut...
joa...war ein sehr geiler tag eigtl ...mit sehr geilen gesprächen...
gerne wieder
gl and hf
Der Basskoch

Jippeee richtiger Song!!!!




Your 2006 Summer Anthem Is



Dani California by the Red Hot Chili Peppers



"She's a lover, baby, and a fighter

Shoulda seen it comin' when it got a little brighter

With a name like "Dani California"

Day was gonna come when I was gonna mourn ya

A little loaded she was stealin' another breath

I love my baby to death"

Sonntag, Juli 23, 2006

Erklärung für geänderte Regeln

Also ...der Valdor hat das schon gemerkt das ihr jetzt beim kommentieren mit dieser wortbestätigung belästigt werdet...das hat nen einfachen grund...irgend son bot hat 30 kommentare total sinnlosern Natur gemacht und da ich bei jedem ne email krieg hab ich 30 emails gekriegt -.- ...da ihr euch nich alle bei blogger anmelden sollt nur um hier comments abzulassen werdet ihr nun damit belästigt...hoffe trotzdem auf reges kommentieren...mit sinvollen 30 kcomments hab ich kein problem...also los postet!!!!!!

Red Hot Chili Peppers Live at Woodstock 1999 07 25

Red Hot Chili Peppers Live at Woodstock 1999 07 25

Soap - Wohlstandskinder



mein baby sagt, dass sie mich mag doch irgendwie auch meinen besten kumpel liebt
so etwas gibt es doch wohl nicht wirklich
das ist der plot von einem schlechten film
von einem miesen streifen
jetzt bin ich drin in der seifenoper
kann mich einer kneifen oder ich echt wach ?
demnach müsst ich dem nach, dem nach meinem mädchen ist
und verpisst er sich nicht von selbst, der wicht
bricht für mich die pflicht als pazifist und wisst ihr
ich polier ihm, ... probier ihm die fresse zu polieren
denn der gute gewinnt schließlich
spinnt denn der drehbuchautor
ich erschiess mich, geniess nicht den schlag ins gesicht
sondern er bricht mir die hand und sagt,
dass er der freund meiner freundin auch nicht mehr ist
und den andern kerl hat er auch nicht gekannt
halt sie fest heut nacht
wer du auch immer sein magst
halt sie fest
die daily soap hat wieder mal begonnen
die folge heute heißt eifersucht
und ich such wie verrückt in dieser stadt
bin entrückt aus dem licht der vernunft
und stumpf blick ich mit entbranntem hass den passanten fast ins gehirn
so tief will ich schauen, in ihre augen rein
denn es könnte ja deiner dabei sein
als hauptfigur meiner vorabendsendung
hab ich diese nacht schon so einiges gemacht
brachte mich auch die macht einer 5 kg faust
ins krankenhaus, wo ich raus muss
denn mein entschluss gestern jedem in die fresse zu hauen,
der so aussieht als könnte er auch meiner frau 'n bisschen spaß verschaffen
war echt nicht klug, doch dass sollte ich erst nüchtern raffen
gaffen sie nicht so!
das verlangt meine ehre als mann und dann
wenn der dreckskerl um gnade schreit
wär meine männlichkeit mit sicherheit wieder attraktiv für sie
so dachte ich, doch daraus wurde nie etwas
und sieh da, sie ist da
kommt herein, setzt sich hin
gerade drin fängt sie schon zu erzählen an
dass kein mann dieser welt ihr gefällt
ausser mir und wir doch noch ein pärchen sind
ich versicher dir, dass die schuld bei ihm und nicht bei mir liegt
doch was mir babsi gab hätte ich von dir wohl nie gekriegt

Freitag, Juli 21, 2006

Mittwoch, Juli 19, 2006

*prahl

Zeugnisdurchschnitt von 2.4 ...is ok...
nexxt year keine koppen und alles wird gut...
sooo....
Und da ich 20euro von meinem opa gekriegt hab kauf ich mir morgen guild wars...
kl.Paul wird sich froien

cya gl hf
Der Basskoch

Dienstag, Juli 18, 2006

Wanderseegrillspielschwimmspringgrillspringchill Tag

Wandertag vonner Schule aus...Zum See da nach Beinhorn raus...
Hört sich scheisse an ...obwohl eigtl nich...naja egal war auf jeden
ein SEHR geiler tag...erstma nur aufs grillen warten...ich hab da
mit willi will, den Grill befeuert...hattn bisl gedauert aber als er dann
halbwegs durchgeglüht war gabs dann nach 5 min die ersten Würstchen
für alle...

So nachdem dann alle gefüütert warn is dann Goldi auch quasi schon hochgezogen und das war eigtl (ohne jetzt gemein sein zu wolln...
wir mögen Goldi wirklich) der Moment auf den alle gewartet haben
denn damit war die Schulveranstaltung beendet und wir durften
endlich ins Wasser.

Da haben wir son bisl mit Marlene, Janina und Julia rumgealbert...versenkt und aufm Baum der da drin stand rumgechillt...da tauchten dann so Kommentare auf wie " Hey Janina was machst du denn da?" "Ich such meinen Ast" oder von Marlene "is das jetzt nen Ast oder nen Baum?" "Naja muss nen Ast sein nen Baum hat ja Blätter,..., obwohl nen Ast auch oder?"
Naja...
Relatief schnell (der schreibfehler is schon gewollt) nach dem Ufer gings da tiefer und deshalb wurde eine so 2m hohe klippe als Sprungschanze missbraucht...erst da...aber nich sooooo ausgiebig...das kam später noch viel schlimmer...

Kevin und dings...scheisse wie heisst er...naja und noch son typ den ich nich kannte kamen noch vorbei...und dann ging der Spaß erst richtig los. (Achja zwischedurch haben Jared, Yannick[willi will] malte und carl, getränke (vor allem bier) gekauft)
Naja die oben genannte klippe wurde schauplatz eines "Gemetzels" der Springkunst...Alle hinternander immer rein in den See und jared immer am SChluss und sone geile Bombe...Zitat von Kevin "Tsunami Warnung für Burgdorf ...Die Marktstraße unter Wasser!!!!!"
Ich fands am geilsten über son Baum drüberweg mitm köpper oder einfach so hinein ins geile Nass...
Dann habn wa den Grill nochma angeschmissen und drei Packungen Fleisch, Goldis restspiesse und noch ne gute tone würstchen vergrillt und verfressen...moa das ging schon ab....

Dann habn wa noch mit Jacob (genau so hies der Typ) da rumgechillt über Filme und Drogen gelabert und uns kaputtgelacht...och ja war das schön....

Rückweg war allerdings Kacke...diese Schotterpiste hat meinen Füßen echt den Rest gegeben...
Ich hab das gefühl nur noch auf Blasen zu gehen...kommt eine Blasen...äähh...pusten????
Aua...naja...ebend grad noch aufgeräumt...

Alles in allem ein SEHR GEILER TAG....
Ich Chill jetzt
Rosa hat mir auch noch geschrieben...is schon toll das inet..da sitzt se in Neu Seeland und ich krieg post inner halb von stunden was sonst Tage dauert...und das noch auf englisch ...aber ich habs verstanden... so ruhe jetzt...
Good luck and have fun...
Der Basskoch

Sonntag, Juli 16, 2006

Rammstein The Pinky & The Brain

Ja Rammstein darf man sehen...auch die Rammstein nich mögen sollten hier ma reinschaun

Meine kleine Band


Bassist der Band:
Fast immer gut drauf und zottelige Haare.

Der Drummer:
Mit seinem Knüppel...jeder sollte ihn kennen
Er ist der Kollos von Rhoddos hinterm Schlagzeug
DENIS!!!!!

Und last but not least (oder doch??: Scherz des Bassisten)
Felix unser Gitarrengott...
Er möge mir verzeihen, dass da die Bullseylackierung fehlt...
hab ich nich hingekriegt...

Southpark Figuren













Ihr müsst aufs bild klickn

Donnerstag, Juli 13, 2006

Ich bin der Sonnenaufgang

You Are Sunrise

You enjoy living a slow, fulfilling life. You enjoy living every moment, no matter how ordinary.
You are a person of reflection and meditation. You start and end every day by looking inward.
Caring and giving, you enjoy making people happy. You're often cooking for friends or buying them gifts.
All in all, you know how to love life for what it is - not for how it should be.

Dienstag, Juli 11, 2006

Die Sonne scheint als wäre nichts passsiert...

Der Morgen graut, ich bin schon wach
Ich lieg im Bett und denke nach
Mein Herz ist voll, doch jemand fehlt
Ich hätt dir gern noch so viel erzählt

Traurig sein hat keinen Sinn
Die Sonne scheint auch weiterhin
Das ist ja grad die Schweinerei
Die Sonne scheint, als wäre nichts dabei

Es wird schon hell, ich fühl mich leer
(alles ist anders als bisher)
Ich wünsch mir, dass es nicht so wär
(alles ist anders als bisher)
Du stehst nie mehr vor meiner Tür
(alles ist anders als bisher)
Die Sonne scheint – ich hasse sie dafür

Traurig sein hat keinen Sinn
Die Sonne scheint auch weiterhin
Das macht den Schmerz ja so brutal
Die Sonne scheint, als wär es ihr egal

Und ob man schwitzt, und ob man friert
Und ob man den Verstand verliert
Ob man allein im Dreck krepiert
Die Sonne scheint, als wäre nichts passiert

Es ist nicht wie im Film
Da stirbt der Held zum Schluss
Damit man nicht zu lange ohne ihn auskommen muss

Es ist nicht wie im Film
Man kann nicht einfach gehen
Man kann auch nicht zurückspulen
Um das Ende nicht zu sehn

Traurig sein hat keinen Sinn
Die Sonne scheint auch weiter hin
Das ist ja grad die Schweinerei
Die Sonne scheint, als wäre nichts dabei

Ich weiß nicht, was die Zukunft bringt
Und auch, wenn das jetzt kitschig klingt:
Ich hab heut nacht um dich geweint
Ich wünsch dir, dass die Sonne für dich scheint


Rosa ist heute mit dem Zug um 9Uhr 55 los richtung hannover dann Frankfurt
dann mit dem flugzeug richtung anderes Ende der Welt.
Ihre Freundinnen und Patrick, kl.Paul, Clemens, Bernhard und Ich haben sie erst
morgensbesucht und mit ihr nen kaffee getrunken und sie dann zum Zug
begleitet...
Dort haben die Mädchen dann (fast) alle angefangen zu heulen.
Ich bin dann noch hinter dem zug hergerannt und dann als er zu schnell wurde
ihm nachgestarrt bis man ihn nicht mehr sehen konnte....
das war das härteste...sagte bernhard auch der dann auch zugab leicht tränen in
den Augen gehabt zu haben
Patrick ist ziemlich schnell hochgezogen...
Obwohl der bahnhof als Metapher schon ziemlich genial war....oO
Auf dem Weg zur Schle hab ich dann Erst Sonne gesungen und dann das
Abschiedslied
von FU....
hier meine Persönliche Version für Rosa...hoffe du liest sie dann mal

Abschiedslied (M: Farin U. /T. Farin U./Jonas H.)

Gestern Nacht lag ich noch lange wach
Hab darüber nachgedacht
Warum man das, was man am liebsten tut
So selten einfach macht
Du wolltest immer weg von hier
Obwohl man dich hier mag
Du träumtest von der weiten Welt
So ziemlich jeden Tag
Du hattest manchmal Angst davor
dir selber zu gestehn
Dass es nur eine Lösung gibt
Nach Neu Seeland zu gehn

Ich weiß nicht, was ich will
Ich weiß auch nicht wohin
Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich morgen noch hier bin
Ich weiß nicht, wieviel Zeit ich hab
Egal was auch geschieht
Ich werde an dich denken
Dies ist Dein Abschiedslied

Ich hab mich schon so oft gefragt
Wohin dein Weg wohl führt
(Nach Neu Seeland , Baby!)
Jede Stunde jeder Tag
Hat deine Ungeduld geschürt
Falls wir uns nicht mehr wieder sehn
Wünsch ich dir viel Glück
Bestimmt kommst du ja irgendwann sogar hierher zurück

Ich weiß nicht, was ich will
Ich weiß auch nicht wohin
Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich morgen noch hier bin
Ich weiß nicht, wieviel Zeit ich hab
Egal was auch geschieht
Ich werde an dich denken
Dies ist dein Abschiedslied

Du weißt jetzt, was du willst
Du gehst jetzt einfach los
Dein Weg wird ziemlich weit sein
Denn die Welt ist ziemlich groß
Du weißt, dass wir dich lieben
Egal was auch geschieht
Wir werden dich nie vergessen
Dies ist dein Abschiedslied
Dies ist dein Abschiedslied
Dies ist dein Abschiedslied
Dies ist dein Abschiedslied

Beeil dich mit den 11 1/2 Monaten....
sonst wird uns langweilig....
julia hat noch in der Schule geschluchzt...
ich hatte auch die ganze zeit son komisches bauchgefühl...
Schreib ma was auf den brief für dich...
würd gern deine reaktion hörn sehn lesen....meld dich bald....


Jonas/Schnuffi/Basszwerg

Sonntag, Juli 09, 2006

Hard Rock Hallelujah

OMG^^ Angucken umbedingt
Anschauen und entspannen

Entspannt zurücklehnen und erstmal chilln...dieses vid entspannt euch ganz von allein...

Samstag, Juli 08, 2006

Amazing Bass And Guitar Battle

Und hier was für Basser und giarristen
Tapping Master

Wow...der hats mal drauf...beseonders die gitarreros unter euch sollten mal guckn

Sonntag, Juli 02, 2006

Rezept für den Kartoffelsalat

Also ganz einfach ...guckst du;)

Man nehem soviel Kartoffeln wie man möchte und koche daraus Pellkartoffeln (ich denke mal ihr wisst was das is(s)t.
Während die Dinger vor sich hin Gaaren nehmt ihr ne Pfanne und füllt da ordentlich (ich würde sie so ungefähr nen halben bis ganzen Centimeter (je nach grösse der Pfanne und Menge der Kartoffeln))
Olivenöl rein (ihr könnt sicher auch anderes Öl( z.B Sesam, Erdnuss oder sonstewas-öl) nehmen aber das schmeckt dann anders)

Das lasst ihr ordentlich heiss werden und packt dann da Gewürze nach geschmack rein...z.B. Knoblauch (aber wenn dann richtig) Basilikum, Thymian, Salbei, Majoran, Oregano...
die würzen jetzt das oliven Öl.


Wenn die Kartoffeln fertig sind dann müsst ihr sie in eine Auflaufsform oder auf nen grossen Tellr oder ne Platte tun und alle in der mitte durchschneiden. Die schnittflächen so grob nach oben legen und mit Salz und Pfeffer bestreune...evtl noch Thymianweige dazu legen und dann das ganze mit dem Gewürztem Öl übergiessen. Das ganze dann noch ziehen lassen aber noch Warm Servierne...Voilà

kl.Tipp fangt mit dem Öl erst ein bischen später an wenn die Kartoffeln langsam weich werden sonst verbrennen euch die gewürze...und giest das öl durch nen Sieb sonst habt ihr die ganzen groben gewürze zwischen den zähnen...das sieht einfach scheisse aus
Ihr könnt bestimmt auch zwiebeln da reinknalln...hab ich noch nich probiert...sollte aber auch schmeckn...nächstes mal

Funk! Funk! Funk! Yeahhhh!


Ach waaaaaass!!!!!!!!
Ich hab ne seite gefunden wo man für lau per torrent französische Funkscheiben runterladen kann.
http://www.jamendo.com/de/tag/funk/
besonders das mit der Discokugel vorne drauf...man kann sich auch das ganze als stream anhörn...müsst da beim ersten nen bisl vorspülen
Das is ma so was von der Hammer....sollte sich jeder ma anhörn...das son heisser Scheiss...
ICH LIEBE FUNK!!!!!
Das geht so ab...da is auch so Disco Funk mit dabei...mit bläsern..voll geil...sowas müssen wir umbedingt ma spieln....paul macht uns dann den Blasemann...oder wir kaufen uns noch welche...
Egal es wird mehr gefunkt...es muss funken und die funken werden fliegen...wenn ihr jetzt nur noch funk versteht habt ihr langsam Bassistendenken erreicht...
Wenn wir nen Konzert geben müsst ihr alle kommen in Disco-Outfits...LOL...das wird soooo geil muhahah.....
(Oh ich merk grad ich werde Welteroberisch)
EEEGGGAAAALLL!!!!!!!
Der Funk wird die Welt erobern und ihr müsst einfach mittanzen!!!!

Cya and Funk/Rock on!!!!
Euer (hoffentlich) Lieblingsbassist (nach Flea)

Von Massagesalons, Kochkünsten und Telefonaten mit Clemens....

Abschiedsparty von Rosa, Sophie und Svenja....
bei Paul im Garten^^
War aber sehr geil...es gab genug zu trinken (für die die was wollten. Ich hab nur ein Bier getrunken...und nen bisl sekt aber das erst später) ,
genug zu essen, (ich hab mich natürlich nich lumpen lassen und bin ein bisl vorher gekommen und hab einen heissen Kartoffelsalat gezaubert...war sehr lecker (auch andere Meinungsspender wurden zugelassen) das Rezept stell ich wenn ihr wollt hier ma rein...)
und genug Mukke und natürlcih (denn auch das hab ich besorgt),#
watt zu vertelefonieren.
Tjoa...darauf musste ich zwar recht lange warten aber zwischen durch hatte ich ja genug zu tun.
(Achtung jetzt kommt die Story mit dem Massagesalon)
Ich chill da so bei Marlene und Heide rum und hör' denen beim Gitarrespieln zu ...ruft plötzlich jemand "Massieren"
dann noch jemand "Jonas" und ich so "Was wer wo?" tjoa...weil nämlich Rosa vom Clemens massiert wurde und Lönna und Sophie auch wollten...also ich da hin zu den beiden...erst Lönna
(Ich weiss auch nioch warum die so komisch guckt) den Kopf massiert dann Sophie mit dazu, später dan Sophie alleine...Und man hörte sie nur noch schnurren...tja..das ging dann so bis kurz vor zwölf...Wir haben dann nämlich Beate (Rosas Mama) nen Geburtstagslied geschmettert.
(Achtung jetzt kommen die telefonate)
Dann hab ich mich Rosa Clemens Paul und Bernhard und Anna Lena einen vertelefoniert und hab mich anschließend wieder ans Massiern bei Sophie gemacht weil die wollte ja das ich damit nich mehr aufhöre...Dann bekam ich irgendwann Pause
. In der zeit...ich weiss nich mehr was da war ...mmh...k...naja...dann hab ich mit clemens nochma im dunkeln telefoniert (wir fanden das irgendwie lustig uns dazu ins dunkel zu setzen...) und dann haben wir uns unterhalte...ich hab mich über seine geschichten amüsiert und er sich über meine Lachatakken...daruf musste ich dann lache usw....Wir hatten ja auch noch ne Schisha vom kl. paul...moa...gechilt...paddi hat irgendwie voll früh gepennt...ich hab mich dann ins grosse zelt zum Pc gechillt und wieder Sophie massiert....bis ungefähr morgens um ca.4 oder 5..dann bin ich irgendwann eingepennt...insgesamt eine sehr lustige Nacht...sowas macht echt spass...nich son sinnloses Besäufnis...
P.S. Rosa war um neun oder halb zehn schon ganz schön betrunken und hat ganz schön viel erzählt...war irgendwie lustig...tja und nun wissen es ALLE!!!!!