Freitag, August 24, 2007

Chi Gi is da....

Und da bin ich wieder.
Kaputt und verspannt aus der Sommerschule 2007.
Es war geil.
Ich hab wieder viel dazu gelernt und hab endlich mal wieder richtig Sport getrieben.
Nicht zuletzt dank Achim Beck.
Auch "Schleifer" genannt :D.
Sein tägliches morgendliches Workout hat einen erstmal das Bett herbeiwünschen lassen, aber auch die Hoffnungslosigkeit vorgeführt und dann die nötige Motivation für den rest geweckt.
Höhepunkte der Woche waren ganz klar die SV-Einheit mit Michael(ich bin mir grad nich sicher beim Namen...),
die Nage no Kata mit Wölfi und Macce, die mal anders(die Bewegungsrichtugnen und Angriffe von Uke wurden als einteilung benutzt) und locker trainiert wurde.
Und die Tai otoshi

- Einheit mit Sigmund Robotta.
Dieser Wurf hat sich bei mir sehr stark eingeschleift.
Mir ist es dann auch in der Prüfung passiert, dass ich Tai otoshi statt z.B. Morote Seoinage geworfen habe.
Insgesamt war ich dieses Jahr nicht so gut in der Prüfung wie letztes Jahr.
Was sicher auf das fehlende Training vor der Sommerschule hindeutet.
Aber bestanden habe ich trotzdem und deshalb bin ich jetzt ein Orangegurtträger^^
Und Motivation hab ich natürlich weiterhin.

Soo... um einen Eindruck zu gewinnen was da noch so abging müsste man eigtl mal mitkommen
:D
Ich hab auf jeden fall nette neue nette alte und alte Bekannte wiedergetroffen.
Besonders auf Denis, Achim, Wölfi , Wendy, Macce freu ich mich schon wieder.
Fotos werden nachgeliefert sobald ich die Bilder bekomme. Ich habe ja leider keine Kamera.
Und nun noch ein paar Zitate, die mir noch so einfallen.

Wölfi sieht so blutspuren auf der Matte (die wie ich feststellte von meinem Fuß kamen :( )
und sagt nur : "Keine Angst. Schmeckt nicht nach AIDS..."

Michael (der SV-Trainer) : "Ihr sollt euern Gegner immer Pisaken wenns geht und ihn ablenken. Z.B. einfach mal "Guten Tach" sagen." (er miente mit guten Tach sagen: in die Weichteile hauen... leicht oder dolle^^)

Achim: "1..2..3..4..5..6..7..8.." (stellt euch einfach nen Motivationstrainer beim Workout vor^^)

Wölfi Zitiert: "Technik ist die Anstrengung, Anstrengung zu vermeiden."

Macce über Nadja bei der Fegetechnikeinheit mit Martin: "Bonsai"

Jonas: "*schnarch* *schlaf* *umdreh* schlaf* und immer wieder "HUNGER!"
(ich hab selten so oft gepennt und selten so viel Hunger gehabt.)

Achja.
ChiGi ist ein Spitzname den ich beim abendlichen "Funkerspiel" bekommen habe.
Denn wir haben zwei Jonasse in der Runde und ich hatte mein Che Guevara T-shirt an.
Ich war dann Chigi... und konnte mich damit eigtl ganz gut anfreunden... vllt hält er ja bis zur nächsten Sommerschule.

Kommentare:

Lord Val´dor hat gesagt…

sama die Japanischen namen konntest du nicht echt auswendig oder? also die haste nachgeschlagen oder?

Basszwerg hat gesagt…

Die schreibweise... ansosnsten wenn mans die ganze woche lang hört kennt mans langsam^^