Samstag, September 01, 2007

Brandentenfest teil I

Also gestern gings ja los mit Proben.. ich war sehr sehr unmotiviert... irgendwie spiel ich im moment nur um zu posen.
Das is nich grad das was in meinem kopf is und rausmuss...
Das schreibe ich. (siehe Gedichtefunk.blogspot.com : P )
Naja..
Danach sind wir dann so ziemlich geschlossen zu minimal und dann zum brandentenfest gestiefelt.
War an sich ganz lustig^^ ne paddi : D
Die Band die da gespielt hat... naja... ne top40 Coverband halt...
Technishc bestimmt nciht schlecht, und dem gro hats gefallen... aber ... näääää...
also wie ich fand die größten schnitzer waren:
Ein Afroamerikaner als Eminem.... (was für eien Parodie)
Jan Delay wird zu tief gesungen und der Sänger hält sich dabei einfach die Nase zu....
Gitarrist spielt ne Variax plus floorpod...

Naja.. sie warn ja nich sooo schlecht^^
Ausserdem hatten wir unsern Spaß...
Blöd warn nur die ganzen Nazis ....
Vor allem wenn man zu zweit mit Parkern durhc die gegend rennt udn paddi auch ncoh nen Iro trägt.... jippea jea...
zum glück wussten wa ja wo meyer und harry standen...

Ich hab dann noch Arne getroffen, der mit mir beim Circuscamp kochen sollte.
Der hat mir erzählt, dass er ab Oktober bei Tim Mälzer in Hamburg arbeitet.
Er meint vllt kann er mir dann da was klar machen.
Was ja schon cool währe.. ich hab schon connections udn burgdorf is glaub ich echt eins der Zentren der Connections.

Moa.. ich war dann so um 1 zuhause oder so..
war insgesamt ganz nett der Abend...
bis demnächst dann
Der Basszwerg

Kommentare:

Rosa hat gesagt…

teil 1?? kommt da nochn teil 2 oda wa?

Flix hat gesagt…

Variax mit Floorpod? Aahh ja. Hmhm. Oh.