Dienstag, Januar 08, 2008

Politikkoch...

Auch nen schöner Nickname : D
aber hier gehts eigtl um den Lehrer.

Sen Unterricht is von der Methodik her,
naja... mist.^^
Aber geht zumindest in eine von mir aus gesehen "richtige" Richtung.

Wir unterhalten uns schon länger über den "Präventionsstaat" (siehe hier (SZ) und hier (Spreeblick) ) und über die Gesetze, die diesen "heraufbeschwören".

Heute sind mir während der Diskussion ein Einfall gekommen die Überwachung zu stören.

 Einen Spamserer aufsetzten, von dem aus "Spammails" verschickt werden, die Anschlagspläne schildern.
Vom Prinzip her, sollte das nicht so schwierig sein (es gibt ja schon mehr als Genug) und auch die Entdeckung der Person, die dahinter steht, sollte recht schwierig sein ( Oder?? Ich weiss es nicht, tut man im Moment was gegen Spam??).
Das Problem dabei ist (weshalb ich es übrigens nicht umbedingt empfehle):
-Das es recht fahrlässig wäre, die Behörden so zu überschwemmen, das sie keinen Unterschied mehr zwischen Fake und Echter Mail machen können. Denn dies würde Tür und Tor für echte Terrorplanungen öffnen.
Das wäre also Strafbar ( vermute ich zumindest).

Es würde aber vermutlich die gesamte Überwachung lahm legen.

Is nur ein Gedankenexperiment.

Viel Spaß beim Mitdenken

mahonas


Kommentare:

Sören hat gesagt…

Gegen Überwachungsstaat!
Gegen Volksbewaffnung!
Für das Recht des körperlich stärkeren!
Und für eine Gesellschaftliche Besserstellung großer Menschen!!

Bademantelfreak hat gesagt…

Fuer das Recht des Groesseren ^^

Naja, Vortaeuschung einer Straftat ist IMMER strafbar.
Internet ist nicht anonym.
vdfda.

Phönix hat gesagt…

Sören was du tust is unklug, wenn du deine pläne zur Weltherschaft durchgesetzt hast, wirst du dir wünschen, der dr hätte dir die scheiß arbeit abgenommen und nen überwachungsstaat augebaut ;)

aber hast schon recht...

wenn ich sowas schreibe ist das in erster linie ankündigung einer Schweren strafttat. was bedeutet, das du schnell auf U-Haft kommst. und selbst wenn du den erklären kanst "hey leute joke" kriegste imemrnoch was drauf wegen behinderung von ermittlungen, vortäuschen einer strafttat, etc ...
vondaher is die idee das jeder neworld datei hat wo wörter wie bombe terror osama und jihad drinne stehen schon besser ;)